mmmmmm 
Halteverbotszonen in Bremen

Ein Umzug ist oft mit nicht wenig Stress verbunden. Wenn Sie bei uns ein Halteverbot bestellen, haben Sie durch diese Absperrung ein Problem weniger. Sie verfügen am Umzugstag garantiert über einen Parkplatz vor Ihrer Haustür und sparen so Zeit und Nerven. Halteverbotszonen richten wir in der Regel in 15-20 m Länge ein. Im Regelfall werden die Absperrungen ganztags für 7-20 Uhr genehmigt. Auf Grund unserer jahrelangen Tätigkeit als Spedition arbeiten wir mit der Polizei Bremen, welche die Genehmigung erteilt, hervorragend zusammen. Um eine fristgerechte Aufstellung der Halteverbotsschilder zu gewährleisten, bestellen Sie Ihren Auftrag bitte spätestens 10 Tage vor Ihrem Umzugstermin. 

Preise für Halteverbotszonen in Bremen:

einseitiges Halteverbot für eine Adresse: 119 Euro
beidseitiges Halteverbot für eine Adresse: 149 Euro
einseitiges Halteverbot für zwei Adressen: 199 Euro

Die Bestellung für Ihr Halteverbot können Sie entweder telefonisch unter 0162/8837523 oder online unter dem folgenden Link aufgeben:

http://www.bremerumzugskoenig.de/halteverbot.html

Nach dem Absenden des Bestellformulars, erhalten Sie online eine Bestätigung von uns. Die Rechnung für die bestellte Dienstleistung und die polizeiliche Genehmigung schicken wir Ihnen ebenfalls per Mail zu. Sollte sich am während Ihres Umzuges ein Fahrzeug in Ihrer Halteverbotszone befinden, kontaktieren Sie bitte die Polizei Bremen unter dem Zentralruf 0421/3620 und geben das Kennzeichen des Falschparkers durch, damit der Halter ermittelt und informiert werden kann. Bitte wählen Sie auf keinen Fall die 110, da diese Nummer nur bei Notfällen angerufen werden darf. Gerne können Sie sich auch mit uns in Verbindung setzen, damit wir die Angelegenheit mit der Polizei für Sie regeln. 

Copyright 2007-2020 bei Tobias Rüdig, Neuenlander Str. 6, 28199 Bremen Impressum